Zunftmeisterempfang bei der Weil der Städter Fasnet

Auch in diesem Jahr waren vertreter des FDP Kreisverbands Böblingen zu Gast beim dem Zunftmeisterempfang von der Weil der Städter Fasnet.

v. Links: Hans-Dieter Scheerer, Brigitte Benzinger-König, Dr. Florian Toncar MdB, Florian Glock

FDP stellt sich bei Neujahrsempfang gegen Fahrverbote

Landtagsabgeordneter und stellv. FDP-Fraktionsvorsitzender Jochen Haußmann zu Gast beim traditionellen Neujahrsempfang der Freien Demokraten in Leonberg

von Links: Alexander Stahl (FDP-Europakandidat), Martin Kaufmann (OB von Leonberg), Hans Dieter Scheerer (FDP-Kreisvorsitzender), Sabine Kurtz (CDU-Landtagsabgeordnete), Jochen Haußmann (FDP-Landtagsabgeordneter)

<Leonberg> Im Galerieverein begrüßte der Stadtverbandsvorsitzende der Freien Demokraten Bernd Schönwald die rund 70 anwesenden Gäste. Vor der eigentlichen Neujahrsansprache folgte zunächst ein Grußwort des Leonberger Oberbürgermeisters Martin Kaufmann. Dabei betonte er, dass er das Dreikönigstreffen der FDP verfolgt habe und fügte hinzu: „Die FDP ist im Aufwind.“

Als nächster Redner sprach der Europakandidat Alexander Stahl aus Grafenau: „Europa war in den letzten Jahren geprägt von Krisen: Finanzkrise, Eurokrise, Flüchtlingskrise. Lassen Sie uns die Krisen als Chance begriffen Fehler zu hinterfragen, Probleme offen anzusprechen und neue Strategien zu entwickeln.“ So müssen Probleme angesprochen und Verbesserungen durchgeführt werden. Als Beispiel nannte er hierfür die Verkleinerung der Europäischen Kommission, bei der sich die Anzahl er Kommissare an den Aufgabenbereichen orientieren sollte und nicht an der Zahl der Mitgliedsländer. Er sprach sich zudem dafür aus, dass der Europäische Schüler- und Studentenaustausch ausgebaut wird. „Lassen Sie uns die internationale Mobilität weiter vorantreiben. Dazu gehört gerade die stärkere Integration von Auszubildenden in das ERASMUS Programm“, betonte Stahl.

Read more